LETTER OF A WORKER IN A PERRERA / KILLING-STATION FOR DOGS – SORRY, in German language- GOOGLE


spiritandanimal.wordpress.com

Brief eines Arbeiters aus einer Perrera (Tötungsstation) Ich glaube, unsere Gesellschaft braucht einen Weckruf!
Als Leiter einer Perrera werde ich etwas mit Euch teilen … einen Blick von „innen“, wenn Ihr mir erlaubt
Zunächst an alle Züchter und Verkäufer von Hunden, Ihr solltet zumindest einen Tag in einer Perrera arbeiten. Wenn Ihr vielleicht den traurigen, verlorenen Blick in den Augen der Hunde seht, würdet Ihr Eure Meinung ändern und nicht an Menschen verkaufen, die Ihr gar nicht kennt. Gerade diese Welpen könnten am Ende in meiner Perrera landen, wenn sie nicht mehr die süßen Hundebabies sind. Wie würdet Ihr euch fühlen, wenn Ihr wüsstet, dass eine 90%ige Chance besteht, dass diese Hunde nie mehr aus dem Zwinger kommen, wenn sie erst einmal hier gelandet sind? 50% der Hunde, die hier abgegeben werden oder verirrt herum laufen, sind reinrassige Tiere.
Die häufigsten Ausreden, die ich höre, sind:
„Wir sind umgezogen, und…

View original post 890 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s